Thai lernen für den Urlaub

Du willst Thailändisch (kurz Thai) lernen, um Dich in Deinem Thailand-Urlaub verständigen zu können? Zumal vor allem abseits der Metropole Bangkok viele Einheimische kein Englisch sprechen. Ich zeige Dir, wie Du es in kurzer Zeit schaffst, ausreichend Thai-Kenntnisse auf einfache Art und Weise für Deinen Urlaub zu lernen.

Crashkurs: wie man für den Urlaub Thai lernt

Fakt ist, man ist nur wenige Tage in Thailand. Daher macht es nur Sinn das zu lernen, was man wirklich braucht.
Im besten Fall schafft man das sogar während des langen Fluges nach Thailand.

zum Crashkurs >

Wie das geht

Es macht keinen Sinn für einen kurzen Thai-Urlaub Vokabeln, Grammatik usw. zu lernen. Das schafft man nicht im Vorfeld.
Wichtig ist, dass man sich die wichtigsten Wörter zur Kommunikation wie Begrüßung, Fragen, usw. merken kann.
Das erreicht man mit dem Fokus auf das Wesentliche und Eselsbrücken. Die Aussprache trainiert man mit Videos und schreibt sich quasi die Karaoke-Aussprache auf.

Warum Thai im Thailand-Urlaub wichtig ist

Taxifahrer, Verkäufer, Vermieter, Wegweiser usw. – in Thailand kommt man mit Englisch oft nicht weit. Selbst in Bangkok aber vor allem abseits der touristischen Zentren muss man Thai können – zumindest soweit, dass man sich sinnvoll verständigen kann.

Außerdem schätzen Thailänder es sehr, wenn man sich zumindest teilweise in deren Sprache verständigen kann.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie überschwänglich positiv Thailänder darauf reagieren, wenn wir Farang (westliche Ausländer) ein paar Begriffe und Sätze Thai sprechen.
– Stefan Wagner, Mitautor des Thai-Crashkurses

Wie das funktioniert – auch vor Ort

  • Spickzettel
    Der Kern sind vier Spickzettel nach Themen sortiert – inkl. der passenden Antworten.
    Damit versteht man auch meist gleich die Antwort und kommt in einen einfachen Dialog.
    Zudem ist die thailändische Schrift darauf, die man dem Thailänder auch zeigen kann. Häufig finden die das ganz toll und zeigen die Antwort auf dem Zettel usw.
  • Aussprache-Videos
    Durch Verbindung mit Hintergründen zu Gesellschaft und Kultur lernt man auch viel über die Kommunikation. Wie ernst ist eine Einladung, pünktlich sein, warum sagt ein Thailänder kaum nein usw.
    Es sind in Summe 11 Videos (Smalltalk, Basics, Zahlen, Einkaufen, Essen, …)

Zum Thai lernen-Crashkurs

Mit diesem Link bekommst Du in einer Gratisversion einen unverbindlichen Einblick und weitere Infos.

zum Crahskurs

โชคดี!
(Viel Erfolg!)


Robert Hartl
Autor von Thailand-Reisen.org

Hallo, ich bin gerade mit meinem Mann auf Kurztrip in Bangkok und bin zufällig auf diese Seite gestoßen. Ich bin so begeistert davon, dass ich mich jetzt mal ganz kurz und herzlich dafür bedanken möchte. 1000 Dank hierfür! Mit den besten Wünschen.

Sandra Granitzny
Dir gefällt Thailand-Reisen.org?
Thailand-Reisen.org Videos auf YouTube